Freiwillige gesucht

Projekt "Jever für Alle"

Die Aktivitäten der Vereine und Gruppen, die sich regelmäßig im Graftenhaus treffen, haben in den neuen Räumlichkeiten ordentlich an Fahrt aufgenommen. Ob Skat, Rommee, Bingo gespielt wird, der Seniorenbeirat zum Frühstück einlädt oder der Briefmarkenverein sich trifft, der Veranstaltungsreigen in der Begegnungsstätte ist bunt und vielfältig. Auch größere Veranstaltungen mit viel Publikum finden im Graftenhaus statt.

Möglich wurde dieses Dank der Unterstützung engagierter Jeveranerinnen und Jeveraner, die mit dafür sorgen, dass sich Alle willkommen fühlen können und die Treffen in geselliger Runde stattfinden.

Zur Unterstützung der bereits aktiven Freiwilligen wie auch zur Mithilfe bei weiteren geplanten Veranstaltungen, so auch größeren Festen und Feiern werden noch ehrenamtliche Freiwillige gesucht, die sich engagieren möchten.

Angesprochen sind alle, die Spaß haben im Graftenhaus mitzuhelfen und dies ungeachtet von Alter, Zeit und Erfahrung, einmalig oder längerfristig. Interessierte melden sich bitte in der Freiwilligenagentur.

 

LEA-Leseclub sucht Mitleser/innen

Viel mehr als nur Bücher lesen!

 

In dem LEA Leseclub treffen sich Erwachsene mit und ohne Behinderung in einem gemütlichen Restaurant in Jever, um gemeinsam Bücher zu lesen und sich zu unterhalten.

Interessierte Jeveraner und Jeveranerinnen, die sich dem mittlerweile über 10 Personen angehörigen Kreis anschließen möchten, sind herzlich willkommen.

 

Wennn Sie Lust haben sich ehrenamtlich zu engagieren und ihre Begeisterung am Lesen und an Büchern gerne in dem Lesekreis einbringen möchten, melden Sie sich in der FreiwilligenAgentur. Der Leseclub trifft sich einmal wöchentlich – in gemütlicher Runde und es wird gemeinsam ein Buch gelesen und jede/r ist auch mal an der Reihe.

Gemeinsam werde über das Buch gesprochen und natürlich auch geht es um das Zwischenmenschliche.

 

FEUERWEHR-MUSEUM: EHRENAMTLICHE GESUCHT

 

Es sucht seinesgleichen: Das großartige Feuerwehr-Museum in Jever! Auf rund 1000 Quadratmeter Fläche in einem ehemaligen Güterschuppen der Bahn schufen Ehrenamtliche - überwiegend Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Jever - in jahrelanger Feierabendarbeit - ein Museum mit hunderten Exponaten rund um das Löschwesen. So sehenswert das Museum an der Florianstrasse 1 auch immer ist, es fehlen Freiwillige, die an den Öffnungstagen das Museumsteam unterstützen!

Immer wieder haben Schulklassen, Gruppen und Vereine Interesse, das Feuerwehrmuseum zu besuchen. Es fehlen dringend Frauen und Männer aber auch interessierte Jugendliche, die an den Öffnungstagen (dienstags – sonntags  von 14.00 Uhr-17.00 Uhr) da sind.

Bei einem Rundgang in den beiden geräumigen ehemaligen Güterbahnhallen mit den hunderten Exponaten rund um die Feuerwehr und das Löschwesen wird rasch das historische und das technische Interesse geweckt: Meldetechnik vom Feuerwehrhorn bis zur elektronischen Alarmierung, Löschmittel vom Jahrhunderte lang üblichen Ledereimer über von Pferden gezogene und von Menschenkraft bewegte Handdruckpumpen bis hin zu PS-starken Löschfahrzeugen unserer Tage lässt sich der Kampf gegen den ¨Roten Hahn¨ eindrucksvoll nachvollziehen.

 Für eine ¨Lösch-Pause¨ oder Diskussionsrunde steht eine gemütliche Cafeteria - sie ist zugleich Versammlungsraum der Feuerwehr - zur Verfügung.

Wer Freude und vor allem Interesse am ehrenamtlichen Einsatz im Feuerwehrmuseum verspürt, der sollte sich melden bei Dieter Vahlenkamp: 04461-918484.

Förderverein der Paul-Sillus-Schule sucht Schülerlotsen

Der Förderverein der Paul Sillus Schule in Jever hofft auf interessierte erwachsene aber auch jugendliche Mitstreiter beim Projekt ¨Schülerlosen für mehr Sicherheit an Schulstandorten¨.

Wer mithelfen möchte, der sollte in den Morgenstunden zu Schulbeginn und nachmittags beziehungsweise mittags ein wenig Zeit mitbringen.

Die Ausbildung ist per Einweisung durch die Verkehrswacht gesichert.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Förderverein Paul Sillus Schule.

 

Begleiter/innen bei Arztterminen gesucht

Wir, das Team des „Marianne-Sternberg-Hauses” der Arbeiterwohlfahrt in Jever, suchen gelegentlich und meist recht spontan für die Begleitung unserer Bewohner zu Arztterminen eine/n ehrenamtliche/n Helferin/er. Bei Interesse bitte Kontaktaufnahme über die FreiwilligenAgentur.

Wir suchen motivierte Paten und Patinnen für Tanzgruppe

Die Academy of Dance, Schule für Tanz, Musical & Bühne sucht Unterstützung für die Tanzgruppe, die aus Menschen mit und ohne Behinderungen besteht. Spaß an Bewegung ist gefragt, ansonsten sind keine Vorkenntnisse notwendig. Die Gruppe besteht aus TänzerInnen im Alter von 9- 50 Jahren und trifft sich immer 1x im Monat, freitags von 15- 17 Uhr.

Angebote an ehrenamtlicher Arbeit in einer Wohnstätte in Jever

Die Wohnstätte Jever gehört zum Wohnverbund Friesland Nord der GPS, Gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit mbH Wilhelmshaven.

Die Wohnstätte, Kajepadd 12, liegt in einem ruhigen Wohngebiet umgeben von einem großen Garten. Zu Fuß sind es wenige Minuten in die fußgängerfreundliche Innenstadt. Die gut 25 Jahre alte Wohnstätte hat drei Wohngruppen mit insgesamt 29 Plätzen. Voraussetzung für die Aufnahme ist eine geistige Behinderung.

Unsere Leistungen für Ehrenamtliche sind eine ausführliche und gründliche Einarbeitung, ein umfangreicher Versicherungsschutz, Fahrtkostenerstattung, ehrenamtliche Netzwerke und Fortbildungsangebote.

Es gibt verschiedene Aufgaben für die wir Ehrenamtliche suchen:

Besuchspartner/innen

Gesucht werden Besuchspartner/innen, die Freude an neuen Kontakten und Interesse

an anderen Menschen haben. Die sich gerne einmal beim Tee oder Kaffee unterhalten

und durch ihr Interesse Anderen eine Freude machen. Die Arbeit mit behinderten Menschen sollte Ihnen Freude machen.

Den Zeitraum Ihres Engagements werden wir bei Interesse individuell mit Ihnen abstimmen.

Gruppenpartner/innen für kreative Angebote

Sie basteln gerne, musizieren gerne, kochen gerne, spielen gerne oder haben andere Hobbys, die Sie gerne mit anderen Menschen teilen, dann ist das Angebot vielleicht etwas für Sie. Wir suchen Ehrenamtliche, die mit einer Person oder einer kleinen Gruppe wöchentlich ein kreatives Angebot machen. Nach Vereinbarung.

Mobilitätspartner/innen

Gesucht werden:

 

Ehrenamtliche Mobilitätspartner/innen für die Begleitung zum therapeutischen Reiten.

Das therapeutische Reiten findet einmal wöchentlich, freitags von 15:00 - 19:00 Uhr statt.

Voraussetzung ist der Besitz eines Führerscheins.

 

Eine/n  Mobilitätspartner/in für die Begleitung zum Friseur.

Der Friseurbesuch findet alle drei Wochen statt.

Der zeitliche Aufwand für dieses Angebot beträgt ca. 2 Stunden / Woche

Voraussetzung ist der Besitz eines Führerscheins.

 

Eine/n Mobilitätspartner/in für die Begleitung zum Treff nach 7 im Pumpwerk gesucht.

Die Veranstaltung findet mittwochs einmal im Monat statt. Der zeitliche Aufwand beträgt ca. 4 Stunden. Voraussetzung ist der Besitz eines Führerscheins.

 

Das St.-Annen-Quartier sucht Freiwillige

 

Das St.-Annen-Quartier sucht liebe, hilfsbereite, engagierte & kreative

Menschen, die Lust haben ihre eigenen Fähigkeiten, Begabungen und Ideen im

Betreuten Wohnen in Jever zu verwirklichen oder auch nur unterstützende

Hilfe zu geben.

Unseren Bewohnern im Betreuten Wohnen in Jever, z. B. Gesellschaft zu

leisten (einzeln oder in kleinen Gruppen), gemeinsames Singen & Spielen,

Feste mit auszurichten, Ausflüge & kulturelle Veranstaltungen mit zu

organisieren und zu begleiten, Spaziergänge und Arztbesuche zu begleiten. 

 

Eine Vielzahl von Tätigkeitsbereichen für Freiwillige im THW Ortsverband Jever

Das breite Angebot beinhaltet zum einen den „Technischen Zug“, der bei Katastrophen wie Hochwasser, Ölschäden, Explosionen und anderen Hilfsleistungen aktiv wird. Des Weiteren unterhält das THW eine Fachgruppe „Beleuchtung“, welche für den Umgang mit Energieversorgung und Verteilung zuständig ist. Die Freiwilligen werden für die Aufgaben vollständig ausgebildet.

Freiwillige können sich zudem in der Unterstützung der Einsatzkräfte engagieren, z.B. Wartung mit vorgeschriebenen Materialprüfungen. Ein weiterer Aspekt ist die logistische Versorgung mit Getränken und Lebensmitteln, welche während der Pausen auf dem Dienstabend vertrieben werden oder bei längerfristigen Einsätzen. Hierfür sind gerade auch ältere Freiwillige angesprochen, die eine Möglichkeit suchen sich zu beteiligen und auch an dem Kontakt mit jüngeren Helfern interessiert sind.

Ein Einsatz von Freiwilligen in der Unterstützung der Jugendgruppe des THW Jever ist vorstellbar.

Vorkenntnisse und handwerkliches Geschick sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich, da Freiwillige durch Fachlehrgänge an Bundesschulen weitergebildet werden. Die erlangten Kompetenzen können für weitere berufliche Tätigkeiten nützlich sein.

 

Bei Interesse können Sie sich jeden Montag ab 19:30 Uhr direkt vor Ort informieren um einen Eindruck von der Vielzahl an Unterstützungsmöglichkeiten zu erlangen.

Künstlerforum-Jever e.V.

Ich habe Lust mein Talent im Künstlerforum-Jever e.V. einzubringen!

Tätigkeit: Sie können zuständig sein für die Theaterarbeit, Betreuung von Veranstaltungen im Lokschuppen, Mithilfe in der Galerie im Lokschuppen. Verantwortungsvolle Kreative Aufgaben warten auf Sie. Das Künstlerforum-Jever freut sich auf Ihre Zusage. Was sollten Sie mitbringen? Lust auf was Neues

`DIE VORLESER/INNEN´ suchen weitere Interessierte

`DIE VORLESER/INNEN´ * NEUES LESE-PROJEKT IN JEVER

Über jedem guten Buche muss das Gesicht des Lesers von Zeit zu Zeit hell werden (Christian Morgenstern)

Wir suchen Vorleser und Vorleserinnen,

die Freude daran haben denen vorzulesen, die weder die Kraft, noch die Möglichkeit oder Fähigkeit haben zu lesen - die ein Gegenüber, eine Stimme suchen. Wir arbeiten ehrenamtlich und treffen uns mit einem Kreis Gleichgesinnter regelmäßig in der FreiwilligenAgentur JEVER. Mit unserem Projekt wollen wir Wünsche erfüllen und vorlesen – je nachdem ob Lustiges, Ernstes, Prosa, Lyrik, Drama, Epik, Zeitung, Zeitschrift, Ablenkung, Erinnerung… gewünscht wird.

Haben Sie Interesse? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf über die Freiwilligenagentur.

Fragebogen für Ihre Engagementwünsche

Das Ehrenamt hat viele Gesichter
Zeit schenken - zielgerichtet helfen - neue Ideen umsetzen!
Es geht um Ihre Vorstellungen und Wünsche für das Ehrenamt.
Ihre Engagementwünsche FRAGEBOGEN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 180.8 KB

Freiwilligenagentur Jever

des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes

Niedersachsen e.V.
KV Friesland / Geschäftsstelle Jever

Mühlenstraße 20

26441 Jever

info@freiwilligenagentur-jever.de
Tel.: 04461 9302-20

Fax: 04461 9302-99

QR-Code der Freiwilligenagentur Jever
QR-Code der Freiwilligenagentur Jever
Besucher Heute Besucher Gestern Besucher Gesamt Besucher Online